Kirmeskalender NRW

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Beecker Kirmes

5. Juli - 9. Juli

Die Beecker Kirmes ist eines der traditionsreichsten Volksfeste in Nordrhein-Westfalen, das seit über 400 Jahren in Beeck, einem Stadtteil von Duisburg, gefeiert wird. Jährlich lockt die Kirmes tausende Besucher aus der Region und darüber hinaus an und bietet eine bunte Mischung aus Fahrgeschäften, kulinarischen Köstlichkeiten und kulturellen Highlights.

Geschichte der Beecker Kirmes

Die Ursprünge der Beecker Kirmes reichen bis ins Jahr 1539 zurück, als das Fest erstmals urkundlich erwähnt wurde. Ursprünglich als Kirchweihfest zu Ehren des heiligen Laurentius gefeiert, hat sich die Kirmes im Laufe der Jahrhunderte zu einem großen Volksfest entwickelt. Die enge Verbindung zur Kirche ist jedoch bis heute spürbar, und die Kirmes beginnt traditionell mit einem Gottesdienst.

Highlights und Attraktionen

Die Beecker Kirmes bietet eine Vielzahl von Attraktionen für alle Altersgruppen. Zu den beliebtesten gehören:

  • Fahrgeschäfte: Von klassischen Karussells über aufregende Achterbahnen bis hin zu modernen Fahrgeschäften wie dem Riesenrad, gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Nervenkitzel und Spaß.
  • Kulinarische Angebote: Eine große Auswahl an Ständen bietet traditionelle Kirmes-Spezialitäten wie Bratwurst, Reibekuchen, Zuckerwatte und gebrannte Mandeln. Auch internationale Köstlichkeiten und moderne Food-Trends sind vertreten.
  • Musik und Kultur: Auf mehreren Bühnen sorgen Live-Bands und DJs für Unterhaltung. Zusätzlich gibt es oft Tanz- und Showeinlagen, die die Besucher begeistern.
  • Kinder- und Familienangebote: Spezielle Bereiche und Programme für Kinder, darunter Puppentheater, Zaubershows und Mitmachaktionen, machen die Kirmes auch für die jüngsten Besucher zu einem Erlebnis.

Bedeutung für die Region

Die Beecker Kirmes hat eine große wirtschaftliche und soziale Bedeutung für die Region. Sie ist nicht nur ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für lokale Schausteller und Gastronomiebetriebe, sondern auch ein Ort des sozialen Miteinanders. Familien, Freunde und Nachbarn treffen sich hier, um gemeinsam zu feiern und die Gemeinschaft zu stärken.

Fazit

Die Beecker Kirmes ist ein lebendiges Stück Tradition und gleichzeitig ein modernes Volksfest, das Alt und Jung gleichermaßen begeistert. Mit ihrer langen Geschichte und der Vielfalt an Angeboten bleibt sie ein unverzichtbarer Bestandteil des kulturellen Lebens in Duisburg und ein Highlight im Veranstaltungskalender der Region. Wer die Atmosphäre eines traditionellen deutschen Volksfestes erleben möchte, sollte die Beecker Kirmes auf keinen Fall verpassen.

Details

Beginn:
5. Juli
Ende:
9. Juli
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
http://www.beecker-kirmes.de/

Veranstaltungsort

Beecker Kirmes
Friedrich-Ebert-Str. 360
Duisburg, Nordrhein-Westfalen 47139 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.

Newsletter abonnieren

Name
Email


Crazy Mouse und Colombia Rad Moerser Kirmes
Kategorie „Volksfest, Kirmes & Freizeitpark“